Katrin Küntzel

Erfahrungsberichte Hypnose



Ramona , Gewichtsreduktion


Hypnose zur Gewichtsreduktion, ja das ist es dachte ich, als ich den Flyer beim Friseur, von Katrin in den Händen hielt! Als ich Zuhause war rief ich direkt bei Katrin an und eine Woche später hatte ich auch schon einen Termin! Völlig frei von irgendwelchen Vorurteilen ging ich zu meiner ersten Sitzung und was soll ich sagen.......Wahnsinn! Es war ein tolles Erlebnis, die Hypnose, Katrin hat es ganz toll gemacht ,ich habe mich sehr wohl und gleich Vertraut gefühlt! Tief entspannt und doch völlig klar war das Gefühl für mich während der Hypnose! Es ist in mir einiges passiert seitdem! Ich war richtig süchtig nach Süßigkeiten, gerade am Abend. Seit diesem Tag habe ich abends nur einmal was süßes genascht und es hat nicht wirklich geschmeckt, kein Vergleich zu früher!!!!!! Das ganze ist 5 Wochen her und seitdem sind knapp 3 Kilo auf der Strecke geblieben! Ich würde es immer wieder machen, ja und ich würde nicht nur, sondern ich mach es! Katrin wir sehen uns spätestens zur Rauchentwöhnung! Ich kann Katrin mit ruhigem und gutem Gewissen weiter empfehlen! Weiter so Katrin, fühl Dich feste gedrückt!


Nina , Blockadenlösung und Lernunterstützung

Die Blockadenlösung hat mir wirklich sehr geholfen! Man fühlt sich sofort super wohl und sehr gut aufgehoben. Bin wirklich sehr froh, dass mir Frau Küntzel so schnell helfen konnte. Vielen Dank dafür!


Eva , Blockadenlösung und Tiefenentspannung,

Inneres Thema gelösst

Die Sitzungen bei Frau Küntzel haben mir mehr als gut getan. Durch die Tiefenentspannung und Blockadenlösung kann ich heute wieder glücklich sein.

Vielen lieben Dank, liebe Frau Küntzel.




Horst , Raucherentwöhnung

Mein Name ist Horst und ich war mittelstarker Raucher. Ich habe ca. 15-20 Zigaretten am Tag geraucht. In meinen 45 Raucherjahren hatte ich schon öfter versucht aufzuhören. Mal habe ich es 3 Wochen, 4 Wochen und sogar mal ein 3/4 Jahr geschafft, aber ich bin immer wieder rückfällig geworden und diese Zeit war sehr schwer und ...mit viel schlechter Laune verbunden. Vor 12 Wochen habe ich eine Rauchentwöhnungshypnose bei Katrin gemacht und ich muss sagen, es ist mir so leicht gefallen, mit dem Rauchen aufzuhören und ich war auch überhaupt nicht launig. Es war sehr einfach, nicht zu rauchen. Ich hatte keinerlei Verlangen nach einer Zigarette! Die Hypnose war so angenehm und entspannend, dass ich mich sehr wohlgefühlt habe. Natürlich denke ich ab und zu an eine Zigarette, aber es fällt mir sehr leicht, Nein zu sagen. Das war bei den vorherigen Versuchen, damit aufzuhören, nicht so. Es war damals jeder Tag eine richtige Qual. Ich bin richtig froh, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe, indem ich bei Katrin die Rauchentwöhnungshypnose gemacht habe. Ich fühle mich körperlich richtig wohl und habe so viel mehr Lebensqualität wieder!
Ich gebe 5 von 5 Sternen für die Rauchentwöhnungshypnose!!!!
Danke Katrin, dass Du mir geholfen hast, diese Sucht endlich loszuwerden.



Kerstin, Raucherentwöhnung

Ich habe 25 Jahre meines Lebens geraucht. Der 40. Geburtstag stand an und ich dachte, das sei doch der perfekte Zeitpunkt, das Rauchen aufzugeben. Der Gedanke war schon länger präsent, ich hatte aber regelrecht Panik vor Entzugserscheinungen , schlechter Laune und vor allem Angst vor Gewichtszunahme.

Dann fand ich die Website von Katrin Küntzel und vereinbarte einen Termin bei ihr zur Raucherentwöhnung. Ich war sehr aufgeregt, fühlte mich aber bei Frau Küntzel sofort sehr gut aufgehoben. Es fand ein sehr ausführliches Vorgespräch statt, in dem ich auch meine Ängste äußern konnte bzgl. Gewichtszunahme. Auch hatte ich Bedenken, dass ich Nägel kauen würde, quasi als Ersatz. Sie versicherte mir, dass das alles nicht der Fall sei. Feierlich rauchte ich meine letzte Zigarette bei ihr im Hof und dann ging es los.

Man braucht überhaupt nicht ängstlich oder aufgeregt sein vor der Hypnose. Man hat tatsächlich die Kontrolle über sich und die Situation. Es war eine tolle Erfahrung für mich! Ich war total erfrischt und energiegeladen für den Rest des Tages. Entzugserscheinungen blieben völlig aus! Ich hatte tatsächlich kein Verlangen nach einer Zigarette-kaum vorstellbar aber wahr!

Mittlerweile sind vier Wochen vergangen und ich bin immer noch rauchfrei und weiß genau, dass das auch so bleiben wird. Frau Küntzel gibt einem auch danach noch tolle Unterstützung und Hilfestellungen, so dass man den Weg wirklich problemlos gehen kann. Auch konnte ich mein Gewicht halten und meine Fingernägel sind nicht abgekaut.

Ich kann die Hypnose jedem empfehlen, der etwas in seinem Leben verändern möchte. Ich bin überzeugt davon. Es ist so toll, was das Unterbewusstsein mit uns macht! Endlich bin ich frei!



Kerstin , Raucherentwöhnung

Es ist mir eigentlich fast schon peinlich, zugeben zu müssen, dass ich 15 Jahre Raucherin war und zum Schluss ganze 2 Päckchen am Tag verqualmt habe.....
ABER vielleicht hilft meine ehrliche Rezension, dem nächsten Raucher, der auf Suche nach einem Ausweg ist, obwohl dieser vielleicht auch schon wie ich vorher andere bekannte Methoden ( Spritze, Akupunktur, Pflaster, Spray usw.)  probiert hat  und es leider nie geklappt hat......
Wenn ihr dafür bereit seid Nichtraucher zu werden, dann schafft ihr diesen Weg mit der lieben Katrin. Ich habe seit der ersten Sitzung:

-Keine Zigarette mehr geraucht:-)
-keinerlei ein Verlangen überhaupt nochmal eine auszuprobieren
- keine Qualen oder sonstige Entzugserscheinungen

Aber dafür....
-schon über 1000€ gespart
-endlich wieder warme Füße & Hände
-und ein viel besseres Hautbild

Es fühlt sich fast so an, als wäre ich nie Raucherin gewesen.  

Mein Fazit: Ich bereue nur, dass ich nicht schon früher, diesen Weg gewählt habe, denn er ist so einfach gewesen....!!!!

Also, liebe Katrin, auf diesem Wege nochmal vielen, lieben Dank!!!





Thomas , Innere Blockade gelöst

Ich habe vor kurzem mit meiner Frau die Fassade von unserem Haus gestrichen. Auf der Straße hatten wir ein festes Gerüst stehen, das wie üblich auch an ...der Wand festgeschraubt war. Für die Seite des hauses Richtung Hof, hatten wir ein freistehendes Rollgerüst. Ich habe die Straßenseite als erstes gestrichen und mich ganz gut an die Höhe gewöhnt. Danach bin ich auf das Rollgerüst um die zweite Seite zu Streichen. Das war wie gesagt freistehend und hat dementsprechend viel mehr geschwankt und es hatte 3 Ebenen. Die zweite Ebene war ungefähr auf 2,5 Meter. Als ich die Leiter zur dritten Ebene hochsteigen wollte, konnte ich mich plötzlich nicht mehr bewegen. Ich stand einfach da, wie gelähmt. Ich dachte innerlich  "Das Gerüst ist sicher, es fällt nicht um." Mein klarer Verstand wusste genau das nichts passiert wenn ich weiter hoch gehe, aber ich konnte einfach nicht weiter. Das wackeln gab mir das Gefühl ich falle um. So habe ich dann ca 20 Minuten da gestanden und bin wieder runter vom Gerüst. Ich habe dann mit Katrin darüber geredet und sie hat am nächsten Morgen eine Blockadenlösung mit anschließender Desensibilisierung gemacht. Da wird das schlechte Gefühl das man in diesem Moment verspürt mit schönen Erinnerungen verknüpft. Ich konnte direkt nach der Hypnose schon fühlen das es einen Unterschied gibt wenn ich dran denke auf die höchste Ebene vom Gerüst zu steigen. Und nur 1-2 Stunden nach der Hypnose habe ich oben auf dem Gerüst gestanden. Ohne einen Gedanken das es umfallen könnte. Hammer, es war so toll!!
Es ist einfach wunderbar was mit Hypnose alles möglich ist. Jetzt sieht das Haus wieder gut aus. DANKE Katrin!  Das hätte ich ohne die Hypnose nicht geschafft!


Eva , Innere Themen gelösst, Blockadenlösung und Tiefenentspannung

Mein Ehemann hat die Kinder (damals 1 und 4) und mich innerhalb eines Jahres zweimal verlassen. Die Schmerzhafteste Erfahrung meines Lebens. Ich habe ihn so sehr geliebt und lange um ihn gekämpft. Dieses verzweifelte Kämpfen brachte mich in eine mehr und mehr schwache, verletzliche Lage. Wie sollte es jetzt weiter gehen, ohne meinen Mann an meiner Seite? Für mich unvorstellbar. Ich wurde in eine Situation hineingedrängt, in der ich mich gar nicht befinden wollte. Stark genug, um beide Säulen für die Kinder zu ersetzen war ich nicht.

Ich musste mein Leben umplanen. Um wieder an Kraft zu gewinnen, machte ich sogar zwei Gesprächstherapien. Doch das wollte mir alles nichts helfen.

Durch Zufall entdeckte ich die Frauen Praxis von Katrin Küntzel. Ich vereinbarte gleich einen Termin bei Ihr. Schon als ich mit Ihr telefonierte, sprach Sie mir viel Mut zu. Und genauso herzlich wurde ich an meinem ersten Termin empfangen. Nach dem Erstgepräch folgte sogleich die erste Hypnose. Ich fand es super, dass mir gleich geholfen wurde. Als ich nach meinem ersten Termin auf der Straße stand, fühlte ich mich so, als ob sich eine Schicht Steine, die meinem Körper bedeckte, von mir abbröckelte. Danach kribbelte es leicht. Ab diesem Tag veränderten sich meine Ansichten, meine Einstellung. Katrin hat ein wunderbares Handwerkszeug. Es folgten noch einige weitere Stunden der Hypnose bei Katrin, u. a. Legte sie mir auch einen Schutzmantel an, der mich vor den verbalen Attacken meines Mannes schützte. Es war so schwer sich emotional von ihm zu lösen.

Heute geht es mir und den Kindern wieder wirklich gut. Ich bin mittlerweile geschieden und gehe halbtags arbeiten; schaffe es, meinen und den Alltag der Kinder miteinander zu vereinbaren.

Für deine heilenden Kräfte und das du mir dabei geholfen hast meine Blicke in Zukunft in eine andere Richtung zu lenken, liebe Katrin, dafür möchte ich dir danken.



Kontakt

Katrin Küntzel

 Bachstraße 62

67577 Alsheim

06249/ 675167

0178/ 8800181


Termine nach Vereinbarung


Sie finden mich auch in Facebook unter: Frauen Praxis Katrin Küntzel

 

 

Zertifiziertes Mitglied im Deutschen Verband für Hypnose e.V. und National Guild of Hypnotists